Playground de Plaisir

Datum
25.09.2021 20:00

Beschreibung

In Anlehnung an die erfolgreiche Partyreihe Plaisure & Pain präsentiert Dir P&P Event am Samstag, den 25.09.2021 ab 20 Uhr, in unserer modernen Pi32 Bar und dem The Sanctum eine Nacht nur für Dich als Femdom oder Mistress, den "Spielplatz des Vergnügen"!

Sklaven, Subs, Zofen, Zoo- und Petgetier bereiten den anwesenden Damen eine Nacht zu ihrem Vergnügen.

Die Damen erhalten beim Einlass kleine Fleißbienchen, die sie dann an die Sklaven weiter geben dürfen, sofern sich diese besonders brav und zuvorkommend verhalten haben.

Die Sklaven/innen erhalten beim Einlass ein kleines Lobbüchlein, worin sich die Damen durch einkleben eines Fleißbienchens verewigen können. Bei Vorlage ihres vollen Büchleins werden die Untergebenen eine angemessene Belohnung erhalten.

Die Sklaven haben sich während der ganzen Nacht an folgende Regeln zu halten:

  • Es wird ausnahmslos ein Halsreif/Halsband getragen
  • Es ist ihnen nicht erlaubt auf dem Mobiliar der Damen zu sitzen
  • Sie sitzen angemessen auf kleinen Holzhockern, Kissen oder dem Fußboden
  • Sklaven ohne Begleitung erhalten erst durch ausdrückliche Einladung einer Herrin oder eines P & P Engels Einlass zu den exklusiven BDSM Räumen im The Sanctum
  • Wer wiederholt gegen diese Regeln verstößt/missachtet wird nicht abgestraft, sondern der Veranstaltung verwiesen
  • Komplettes Nacktsein ist nur in Begleitung einer Herrin und deren ausdrücklichen Wunsches erlaubt
  • Solo-Sklaven haben sich angemessen und stilvoll zu kleiden.

Wie allseits bekannt & von Nöten ist, sind die noch vorherrschenden Hygienebedingungen, die je nach im Oktober gültiger Verordnung umgesetzt werden. Der Veranstalter sorgt natürlich dafür dass Du Dich, wie auch alle anderen Gäste, daran hälst.


Kartenvorverkauf

Der VVK auf unserer Ticketseite läuft bereits & die bisher erworbenen Tickets behalten auch im Falle einer wiederholten Verschiebung des Termins (aufgrund der aktuellen Pandemieverordnung) ihre Gültigkeit. Weitere Informationen und Anmeldungen zu diesem besonderen BDSM-Event, was NICHT Anfängergeeignet ist, bekommst Du hier


Zielgruppe

Femdoms, Mistresses, Sklaven und Subs und allerlei Getier


Dresscode

Abendgarderobe und Lack, Leder, Latex werden besonders gerne gesehen.

Die Damen kleiden sich selbstverständlich in ihrem Stil und der Location angemessen.
Sklaven/innen und Subs kleiden sich wie oben beschrieben, stilvoll, elegant oder Fetisch.
Den Sklaven ist Nacktsein nur auf ausdrücklichen Wunsch ihrer/einer Mistress erlaubt! Halsband/-reif ist Pflicht!

Die Doorbitch entscheidet über den Einlass!

Bei nicht angemessener Kleidung - kein Einlass!

bar 2d

club 2d 283

culture 2d 283

logo master desktop 400
Bar – Club – CultureClash
Hans-Böckler-Str. 32
30851 Langenhagen
Tel. 0176 32500774
office@pi32.de