BlackZoo

BlackZoo

Premiere der schwarzen Dance- & Playparty aus dem Schoße des FetishZoos

Am Samstag, 11. September 2021, bittet der Fetish Zoo ab 21 Uhr zur Premiere des BlackZoo Dance & Play.

Diesen Abend hören die Nachtgeschöpfe ausschliesslich schwarze Musik und Artverwandtes von A wie And One bis Z von Zeromancer:
Die Geburtsstunde der neuen Partyreihe unter dem Blick des schlauen Fuchs wird aus dem Schoß des FetishZoos gehoben, ein Programm ohne Techno und House, für die Fetischfans des Underground Sounds. Kompromisslos!

Für dunkle Sounds sorgt an diesem Abend unter anderem Alexx Botox, der Paradiesvogel unter den DJs der Gothik-Dark-Wave-EBM-Szene, der ebenso in der Subkultur Hannover als auch im X-Herford zuhause ist – wie passend für das Publikum des FetishZoos!

Dazu gesellt sich Krischan Wesenberg, den die Fetish Zoo Fans schon als Resident von unseren vergangenen Mutter FetishZoo Parties kennt, Mastermind hinter Rotersand und heissbegehrter Remixer der Top Garde aller Elektro Bands.
Lasst Euch quer durch das dunkle Alphabet berauschen von ASP über Faderhead bis Tyske Ludder und nicht zu vergessen Yendri bis Zeraphine.

Und natürlich umschwirrt Euch in dieser Nacht das dunkle Getier des FetishZoos rund um seine Direktorin, perfekt abgerundet durch die hybride Location des Pi32: die in dunkelgrün getauchten Wände der 300m² unserer Event Hall und die in Petrol gehaltene Bar im Erdgeschoss, an die sich 4 stilvolle Lovesuites angliedern, für die ganz besonderen Momente…
Zusätzlich gibt es natürlich auch Specialtickets für die VIP Emporen in unserer Event Hall, wo ihr mit bis zu 8 Freunden die Nacht geniessen und exklusiv unseren SPA Bereich mit Whirlpool und Sauna mitbenutzen könnt. Diese Tickets sind streng limitiert!

Tickets
Euer Ticket erhaltet ihr im Ticketshop des Fetish Zoos ab 26,00 € (zzgl 10% VVK-Gebühr).
Es gibt auch V.I.P – Tickets inkl VIP-Table & mehr

Natürlich findet die BlackZoo-Premiere unter den Hygiene- und Sicherheitsbedingungen der im September gültigen niedersächsischen Pandemieverordnung statt! Zudem wird vor Ort die Luca-App genutzt.

Zielgruppe
Fans der Gothic-Dark-Wave-EBM-Szene, Freunde der 80er, Hedonisten, Gothics, Fetischisten aller Art, Gays, TV’s und alle anderen, die Lust auf eine tolle Party haben.

Für alle Damen und Herren, die offen und neugierig sind. Menschen aller Gender und sexuellen Orientierungen sind herzlich willkommen.

Dresscode
Schwarz, Gothic, Lack, Leder, Latex, Fetisch, Uniform, Kinky, Sexy, Frech, Dessous, Glitzer, Korsetts, Korsagen, Glamourös, Stilvoll oder Extravagant.

Es ist allerdings auch ein legeres Outfit in Ordnung z.B. ganz entspannt mit schwarzer Hose und schwarzem Hemd. Es handelt sich um eine Erotik/Fetisch- & Playparty und es sollte daher einfach zur Party passen. Crazy Outfits sind ebenfalls gerne gesehen.

No-Gos
Normale Alltagskleidung, blaue und schwarze Jeans, Sportkleidung, bunte Freizeit- oder Businesshemden, Boxershorts, Unterwäsche, Badeschlappen, Flip Flops, Jeans, Sneaker, Sportschuhe – wir sind schließlich nicht auf der Rennbahn.

Datum: 11. September 2021
Zeit: 21:00


Stay in touch!